Datenschutz

§ 1 Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten
Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzungsverhalten. 


Verantwortlicher gem. Art 4 Abs. 7 Europäische Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 ist:
        Barbara Faulmüller 
        Engelgasse 3, 88400 Biberach
        Telefon: 07351 71426
        eMail: info(at)soundcircus-biberach.de

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mai-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Anfrage / Frage beantworten und bearbeiten zu können. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen. 

Eine Nutzung Ihrer Daten für werbliche Zwecke erfolgt durch uns nicht. 

§2 Ihre Rechte
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
    - Recht auf Auskunft,
    - Recht auf Berichtigung oder Löschung,
    - Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, 
    - Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, 
    - Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung von personenbezogenen Daten bei Besuch unserer Website
Diese Website wird bei 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Straße 57, D – 56410 Montabaur gehostet (Hoster). Sie verwendet die Analysedienste von 1&1-Webanalytics. Im Rahmen der Analysen mit 1&1 können u. a. Besucherzahlen und –verhalten (z. B. Anzahl der Seitenaufrufe, Dauer eines Webseitenbesuchs, Absprungraten), Besucherquellen (d. h., von welcher Seite der Besucher kommt), Besucherstandorte sowie technische Daten (Browser- und Betriebssystemversionen) analysiert werden. Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen. Dieser Vertrag soll den datenschutzkonformen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch unseren Hoster sicherstellen. Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen. Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns nicht im Rahmen einer E-Mail oder des Kontaktformulars oder anderweitig Informationen übermitteln, erhebt der Hoster nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an den Server übermittelt und die für ihn technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f Europäische Datenschutz-Grundverordnung 2016/679). 
        - IP-Adresse
        - Datum und Uhrzeit der Anfrage
        - Zeitzonendifferenzierung zur Greenwich Mean Time (GMT)
        - Inhalt der Aufforderung (konkrete Seite)
        - Zugriffstatus/http-Statuscode
        - jeweils übertragene Datenmenge
        - Website, von der die Aufforderung kommt
        - Browser u. Browserversion
        - Betriebssystem und dessen Oberfläche 
        - Sprache und Version der Browsersoftware

Die Datenerfassung erfolgt laut 1&1 vollständig anonymisiert, sodass sie nicht zu einzelnen Personen zurück verfolgt werden kann. Weitere Informationen zur Datenerfassung und Verarbeitung durch 1&1-Webanalytics entnehmen Sie bitte folgenden Links:
https://hosting.1und1.de/hilfe/online-marketing/
https://hosting.1und1.de/hilfe/datenschutz/datenverarbeitung-von-webseitenbesuchern-ihres-company-name-produktes/webanalytics/
https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/

Unsere Website verwendet keine Cookies.

§ 4 Ort der Datenspeicherung und Speicherdauer 
Soweit in dieser Datenschutzerklärung nicht anderweitig beschrieben, erfolgt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ausschließlich in Rechenzentren, die sich im Geltungsbereich der europäischen Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 befinden. 

Personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.

§ 5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten
(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Widerspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: 


        Soundcircus Biberach
        Inh. Barbara Faulmüller
        Engelgasse 3
        88400 Biberach
        info(at)soundcircus-biberach.de